Deggendorf Grundstücksentwicklung

Das Baugebiet umfasst eine Fläche von insgesamt 4.675 m².

Es entstehen dort 8 Doppelhaushälften, 5 Kettenhäuser und ein Mehrfamilienhaus.

Das Baugebiet ist ca. 2 km vom Stadtzentrum Deggendorf entfernt und befindet sich in einer ruhigen Siedlung mit angrenzendem Waldgrundstück.

Lalling 
Mehrfamilienhaus 

Das Gebäude wurde 1979 errichtet und als Fremdenpension genutzt. Von November 2021 bis August 2022 wurde das bestehende Gebäude im KfW 55 Standard saniert und die Wohnflächen neu aufgeteilt. Das Dachgeschoss wurde zusätzlich um eine Wohnung mit ca. 70 m² Wohnfläche erweitert, welche über einen tollen Blick auf den bayerischen Wald verfügt. Entstanden sind dadurch insgesamt sechs Wohneinheiten.

Neukirchen
Mehrfamilienhauses

Das Mehrfamilienhaus befindet sich in Neukirchen im Landkreis Straubing-Bogen.

Das Gebäude wurde dabei in Zusammenarbeit mit unserem Energieberater in KfW 55 Bauweise errichtet. Mit seinen ca. 200 m² Wohnfläche, aufgeteilt auf vier Wohneinheiten, handelt es sich hier um ein eher kleineres Mehrfamilienhaus, welches sich aufgrund seiner Bauart gut in das Gemeindebild einfügt. 

Neukirchen
Wohn- und Geschäftshauses

Das Wohn- und Geschäftshaus im Landkreis Straubing-Bogen, wurde Ende 2018 von der Motz Immobilien GmbH erworben und anschließend einer Teilsanierung unterzogen. 

Dadurch wurden im Obergeschoss und im Dachgeschoss 4 Wohnungen errichtet. Des Weiteren, verfügt das Gebäude über zwei Gewerbeeinheiten.

Deggendorf
Projektierung 
5 Einfamilienhäuser 1 Mehrfamilienhaus

Bei diesem Projekt handelte es sich um den Bau von 5 Einfamilienhäusern und einem Mehrfamilienhaus in Deggendorf. Die Aufgaben der Motz Immobilien GmbH erstreckten sich dabei auf die Projektierung des Bauvorhabens und die Einholung der Baugenehmigungen.

Nach Fertigstellung des Konzeptes, wurde das Bauland an einen regionalen Bauträger veräußert.

Deggendorf
Projektierung Mehrfamilienhaus

Die Motz Immobilien GmbH war bei diesem Projekt zuständig für die Entwicklung des Baugebietes und die Einholung der Baugenehmigung für ein Mehrfamilienhaus mit 6 Wohneinheiten.

Insgesamt sind dadurch ca. 440 m² Wohnraum im Zentrum von Deggendorf entstanden. Unser langjähriger Ingenieurpartner erstellte dabei die Planung und Visualisierung des Wohngebäudes.

Nach Fertigstellung des Konzeptes, wurde das Bauland an einen regionalen Bauträger veräußert.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.